Backup

können erklären, wie Daten verloren gehen können und erkennen die wichtigsten Massnahmen, sich davor zu schützen. 

Ein Datenverlust ist ärgerlich, teuer und kann auch schmerzen. Ist das Handy weg, sind auch die darauf gespeicherten Bilder weg. Aber halt, wo sind diese Bilder eigentlich. Sind die auf der internen Harddisk, der zusätzlichen Speicherkarte oder etwa auf meinem online Speicher abgelegt?

Es scheint zwar heute so, dass unsere Daten immer und überall verfügbar sind, doch sind wir deshalb vor einem Datenverlust geschützt?

Unterrichtsbeispiel – Datenverlust

Bildschirmfoto 2016-08-11 um 15.08.03
Auch wenn die Ursachen für den Datenverlust schlussendlich sehr vielfältig sein können, ist die Lösung grundsätzlich sehr einfach. Wer regelmässig eine Datensicherung durchführt, ist gut geschützt vor Datenverlust.

backup

LEHRMITTELBEZÜGE

inform@21 – Codiert – gehackt (sichere Passwörter)

inform@21 – Speichern von Daten (Datensicherung, Datenverlust)