Flussdiagramm und Struktogramm

können Abläufe mit Schleifen und Verzweigungen aus ihrer Umwelt erkennen, beschreiben und strukturiert darstellen (z.B. mittels Flussdiagrammen).

Um später Programme schreiben zu können, ist es wichtig eine Methode zur Visualisierung der einzelnen Schritte und Entscheidungen in einem Programme zu haben. Zwei bekannte Methoden zur Visualisierung eines Programms sind das Flussdiagramm und das Struktogramm.

Jörn Loviscach erklärt in diesem Video die Elemente eines Flussdiagramms am Beispiel eines Mallorca Urlaubs. Im Anschluss übersetzt er das Gleiche Beispiel in ein Struktogramm.

 

 

Im Unterricht können Flussdiagramme zur Visualisierung von Handlungsanweisungen genutzt werden. In Lehrmitteln werden sie oft zur Visualisierung von Algorithmen eingesetzt. Der Code in einer visuellen Programmiersprache sieht ein bisschen aus wie ein Flussdiagramm. Eine Auseinandersetzung mit Flussdiagrammen und Struktogrammen hilft also nicht nur für das spätere Schreiben eigener Programme, sondern fördert allgemein ein strukturiertes Denken und Vorgehen.

Lehrplanbezug

MA.1.B.3.d  können Anweisungen zu Handlungssequenzen (z.B. in Flussdiagrammen) befolgen und beim Erforschen arithmetischer Strukturen nutzen (z.B. 1. Starte mit einer zweistelligen Zahl – 2. Wenn die Zahl gerade ist: Dividiere durch 2, sonst: Multipliziere mit 3 und addiere 1 – 3. Wiederhole 2.)

Lehrmittelbezüge

inform@21 – Programmierte Welten

Sprachstarken 4 – Wörtersuchmaschine – S. 72

Sprachstarken 4 – Anleitungen, Rezepte, Spielanleitungen – S. 42 bis 47

Sprachstarken 6 – Wörtersuchmaschine – S. 74

(Die Wörtersuchmaschine nutzt zur Darstellung von Entscheidungen ein Rechteck. Entscheidungen stellt man normal als Raute dar. Eine Entscheidung mit dem Ausgang ja, nein und unsicher ist in einem Computerprogramm nicht möglich.)

Weitere online Ressourcen

Link zu Plakos.de – Flussdiagramme mit einfachen Beispielen üben

Die Firma Plakos GmbH bietet diverse kostenlose Online-Tests für junge Menschen an. Dieser Test aus dem Bereich Logisches Denken passt zum Thema Flussdiagramme.

 

Informatik Biber – Aufgabensammlung

Informatikbiber_FlussdiagrammeInformatik Biber – In den Aufgabensammlungen des Informatik Bibers hat es verschiedene Aufgaben mit einem Bezug zum Flussdiagramm

Beispiel, Sammlung 2013, Aufgabe 24.

 

Mathematische Spielereien (Christian Rohrbach)

Bildschirmfoto 2016-08-10 um 17.33.40Sammlung von mathematischen Spielereien von Christian Rohrbach in der neuen schulpraxis 2/2002, die in Flussdiagrammen dargestellt sind (geeignet ab 5./6. Klasse)

 

Telefonmarketing – Flussdiagramm zur Abwehr

bildschirmfoto-2016-10-26-um-20-45-31Nicht ganz ernst gemeintes Telefonmarketing-Abwehr-Flussdiagramm für Erwachsene